Web-Banner 700x350px Aicher

Gottesdienstordnung und Mitteilungen der Pfarre Frankenburg 21. - 28. April 2019

O S T E R -

 

 

H O C H F E S T  der  A U F E R S T E H U N G   D E S   H E R R N

 

SONNTAG:

7.30

SM

Fam. Weigert für +Eltern und Schwiegereltern

21.4.

9.00

SM

Alois Purrer für +guten Bekannten Anton Pillichshammer

 

 

SM

Maria und Josef Seifriedsberger für +Anton Pillichshammer

HOCHAMT

KIRCHENCHOR

 

SM

Fam. Franz und Marianne Jungwirth für +Mutter, Schwieger-, Groß- und Urgroßmutter Berta Stempfer

 

 

SM

Fam.Pichlmann f.+Mutter,Schwiegermutter, Oma u. Uroma Anna Pichlmann

 

 

SM

Elisabeth Kritzinger und Kinder für +Mutter und Oma Aloisia Stallinger

 

 

SM

Sepp Stallinger für +Gattin Aloisia

 

 

SM

Anna Pillichshammer f.+Enkel Lukas z.St.A. u.f.Neffen Andreas Eggl z.Geb.

 

 

SM

SM

SM

Fam. Moosleitner für +Gatten, Vater, Schwieger- und Großvater z.Geb.

Theresia Burgstaller für +Johann Hemetsberger z.St.A.

Erni Huemer für +Gatten z.St.A.

rhythm.Gest.

19.30

SM

Fam. Max Pointner für +Gattin, Mutter und Großmutter

O S T E R -

7.30

SM

Die Wiederhalser Fußwallfahrer für +Wallfahrer

478/

MONTAG:

9.00

 

J U N G S C H A R – M E S S E

 

22.4.

 

SM

Fam.Christine u.August Seiringer f.+Mutter,Schw.,Großmutter Rosina Doninger

 

 

SM

Kinder,Schwiegerkinder,Enkel f.Mutter,Schwiegermutter,Oma Friederike Diewald

 

 

SM

Fam. Vroni Kaiser für +Tante und Firmpatin Friederike Diewald

Dienstag:

7.30

M

Jemand für +Gatten, Vater, Schwieger- und Großvater

1605a/

23.4.

17.30

 

WORTGOTTESDIENST im ALTENHEIM  (Maria Mayr)

 

Mittwoch:

7.30

 

MESSE im KLOSTER:

 

24.4.

 

M

Die Teams von Kindergarten, Krabbelstube, Hort f.+Bruder von Sr.Gabriela

Donnerstag:

7.30

M

Jemand für alle armen Seelen und zum Schutzengel als Dank und Bitte

25.4.

 

 

 

 

Freitag:     ab

19.00

 

BEICHTGELEGENHEIT

 

26.4.

19.30

SM

Sparverein Neukirchnerstraße für +Frieda Diewald

 

 

SM

Willi Schachl für +Hilda Preiner

 

 

SM

Klaus Hochrainer für +Hilda Preiner

Samstag:

8.00

M

Jemand für +Gatten, Vater, Schwieger- und Großvater

1605b/

27.4.

 

 

 

 

W E I ß E R

7.30

SM

Maria Purrer für +Eltern Josef und Maria Aschenberger z.St.A.

SONNTAG:

 

SM

Fam. Alois Kaiser für +Eltern, Schwieger-, Groß-und Urgroßeltern z.St.A.

28.4.

9.00

SM

Sieglinde u.Siegfried Ritter f.+Schwager u.Onkel Rudolf Moosleitner z.St.A.

 

 

SM

Geschwister Pramendorfer für +Bruder, Schwager, Onkel und Paten Ernst Pramendorfer

 

 

SM

Josef und Maria Eggl (Weißenkirchen) f.+Verwandten Anton Pillichshammer

 

 

SM

Elisabeth Scheibl für +Karoline Schrattenecker

 

 

SM

Eva und Wolfgang Kriechbaum für +Franz Kienberger

 

 

SM

Herbert Streicher für +Paten Franz Kienberger

 

 

SM

Fam. Eggl für +Andreas z.Geb. und für +Lukas z.St.A.

 

 

SM

Fam. Cäcilia Zoister für +Gatten, Vater, Schwieger- und Großvater z.St.A.

 

11.00

 

TAUFE des KINDES: TERESA Hammertinger, Hauptstraße

 

 

19.30

SM

Pfarrgottesdienst

 

 

VERLAUTBARUNGEN: Die Pfarrbücherei ist heute – Ostersonntag – geschlossen. – Am Dienstag ist um 19.30 Uhr Sitzung des FA Liturgie in der Bücherei. – Am Donnerstag findet die ORA-Hilfsgüter-sammlung für Osteuropa statt. Die diversen Hilfsgüter mögen in der Zeit von 16-17 Uhr zum Parkplatz beim Schulzentrum gebracht werden. Genauere Informationen im Pfarrblatt und bei Frau Sigrid Koberger (Tel. 0677/61079570). – Das Katholische Bildungswerk ladet nochmals ein zum Kirchenkonzert mit der Gruppe WOISSIS am kommenden Samstag um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Pfarrkanzlei und beim KBW-Team (Preis: 12,-- €) und an der Abendkasse (14,-- €). – Eingeladen wird auch wieder zur WIEDERHALSER FUßWALLFAHRT nach Maria Schmolln, und zwar bereits am kommenden Samstag, 27. April; Abgang um 7.30 Uhr in Erkaburgen. – Am 18. und 19. Mai findet die Wallfahrt nach St.Wolfgang statt. Um Anmeldung bei Herrn Stöckl in Zipf wird gebeten (Tel. 0680/1276341). – Danke für die Sammlung für die Erhaltung der christlichen Stätten im Hl.Land (€ 472,62) und für die Körbchensammlung im April (€ 784,48). – Herzlichen Dank auch für die Gestaltung der Karwochen- und Osterliturgie (Kirchenchor, MusikerInnen, MinistrantInnen, u.a.) und allen, die bei der Reinigung und Ausschmückung der Kirche (besonders Mesnerin und Angehörige) mitgeholfen haben oder sonst einen Dienst geleistet haben. – Allen ein gesegnetes OSTERFEST – bitte auch den kranken und älteren Pfarrangehörigen weitersagen!SEGNUNG der Osterspeisen!

 

Öffnungszeiten Pfarrkanzlei 21.-28.4.2019:

Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 8-11 Uhr, Freitag 14.30 – 17 Uhr

Dienstag 9-12 Uhr: Sprechstunden Pf. Josef Sallaberger (ohne Bürobetrieb!) und Freitag 15-17 Uhr

Donnerstag 16-19 Uhr Sprechstunden PA Walter Bogensperger und nach Vereinbarung (0676/87766079)

Pfarr-Homepage: www.dioezese-linz.at/frankenburg

 

KONZERT MIT DEM VOKALENSEMBLE WOISSIS

      (bekannt auch aus dem ORF als Aufweck-Chor!)

 

Eine erfrischende Mischung aus jugendlicher Vitalität und erstklassiger musikalischer Qualität wurde  für die acht jungen Frauen aus Mehrnbach und Lohnsburg zum Erfolgsrezept. Erleben Sie einen genussvollen musikalischen Abend mit feinster Soul-Musik und passenden Texten zum Thema Auferstehung und Frühling!     (Kostproben auf YouTube!)

 

Gesamtleitung: Magdalena Bögl     Klavier: Gabriel Romberger     Percussion: Lea Priemetzhofer

 

Termin: Samstag, 27. April 2019, 19.30 Uhr, Pfarrkirche Frankenburg

 

Kartenvorverkauf 12,--: Pfarrkanzlei, KBW-Team   Kartenreservierung: 0664/1381030 (Theresia Stempfer)

 

 

KFB   K A T H A R I N A F E I E R   IN  GMUNDEN

 

Wir laden alle Frauen am Freitag, 26. April 2019 ein zur gemeinsamen Fahrt nach Gmunden.

 

Programm:  15 Uhr Abfahrt am Kirchenplatz, gemütliches Kaffee trinken und Spaziergang am Traunsee.

                  18.30 Uhr Katharinafeier mit anschließender Agape. Frauen feiern gemeinsam Liturgie,

                                  die Predigt hält Mag.Michaela Leppen, Prozession durch das Katharinentor.

 

Anmeldung bitte bei Frau Karoline Berghammer (Tel. 07683/8450)

 

Wir laden alle Frauen zum Frauenpilgertag am 18. Mai 2019 ab 9 Uhr in ganz Oberösterreich ein!

Unser Ziel ist der GRANATZWEG in Geiersberg.   Begleitung: Maria Dürnberger, Angela Repitz

Routenlänge: 8 km, Rückweg via Shuttlebus: € 2,-

Zur kostenlosen Teilnahme sind alle Frauen eingeladen! Abfahrt um 8 Uhr am Kirchenplatz!

Anmeldung bitte bis 10. Mai bei Fr. Karoline Berghammer Tel. 07683/8450

 

H I L F S G Ü T E R S A M M L U N G   FÜR   OSTEUROPA

 

ORA international sammelt HILFSGÜTER für Bulgarien

am Donnerstag, 25. April 2019 von 16.00 – 17.00 Uhr

am Parkplatz vor der Volksschule /Mittelschule Frankenburg.

 

Nähere Infos bei Sigrid Koberger Tel. 0677/61079570

 

Auferstehung heißt:

trotz aller Kriege der Welt –

Lieder des Friedens singen;

trotz aller Zukunftsängste –

die Freude am Heute nicht verlieren;

trotz aller Dunkelheiten der Seele –

Lichter der Hoffnung entzünden;

trotz wiederholten Fallens –

immer wieder aufstehen;

trotz aller versklavenden Mächte –

die Freiheit wagen;

trotz aller Leiden der Welt-

an die Gegenwart des Himmels glauben;

trotz aller Tode im Alltag-

dem Leben zum Aufbruch verhelfen.

 

Auferstehung ist das

TROTZDEM

des Neubeginns.

 

In diesem Sinne FROHE und GESEGNETE OSTERN!