Inserat Web Fotos 2017
Werbung Wiff 4.13  neuxx

Gottesdienstordnung und Mitteilungen der Pfarre Frankenburg 1. - 8. Oktober 2017

26. SONNTAG

7.30

SM

Fam. Weigert und Fam. Rinnenbacher für +Nachbarin Hilda Rager

Im Jahreskreis

 

SM

Maria Kienberger für +Schwiegereltern

1.10.

8.45

 

SEGNUNG der ERNTEKRONE am Schulplatz, FESTZUG zur Kirche

 

E R N T E -

9.00

 

FESTLICHER   E R N T E D A N K – G O T T E S D I E N S T

 

DANKFEST

 

SM

Der Bauernbund für +Mitglied Katharina Frickh

 

 

SM

Geschwister Martin Pillichshammer für +Cousine Waltraud Pillichshammer

musikal.Gest.:

 

SM

Fam. Herzog für +Cousine Waltraud Pillichshammer

KIRCHENCHOR

 

SM

Fam. Hochrainer für +Nachbarin Karoline Zechleitner

 

 

SM

Fam. Hinterleitner für +Schwager, Onkel und Paten Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Maria Wagneder für +Eltern und +Brüder

 

 

SM

Maria Wagneder für +Cousine Theresia Maringer

 

 

SM

Fam. Maria Scheibl als Dank und für +Johanna Reitshammer

 

 

SM

Fam. Franz Scheibl für +Hedwig Breiner und +Ida Geyer

 

 

SM

Maria Hemetsberger für +Gatten, Vater, Schwieger- und Großvater z.St.A. und für bds. +Eltern

 

 

SM

Fam. Anton und Christian Hochrainer für +guten Bekannten Richard Kretz

 

 

SM

Sabine,Petra,Anita mit Fam.f.+Vater Gottlieb Moosleitner z.St.A.u.f.+Mutter

 

 

SM

Die Freunde für +Dominik Purrer z.Geb.

 

11.00

 

TAUFE des KINDES: CHRISTOPH Frickh, Hofbergstraße

 

 

19.30

SM

Stammtisch Dorf für +Josef Klee

 

 

SM

Fam. Wimmer für +guten Bekannten Josef Klee

 

 

SM

Horst und Bettina für +Firmpaten Stefan Wolkerseder

 

 

SM

Lisi Pixner für +hilfsbereiten und guten Nachbarn Stefan Wolkerseder

Montag:

19.30

SM

FEST HEILIGE SCHUTZENGEL: Maria Hoffmann für +Frieda Huber

2.10.

 

SM

Fam. Lisi Steinhofer für +Schwägerin und Tante Frieda Huber

 

 

SM

Jemand zur Ehre der Hl.Schutzengel als Dank und Bitte

 

 

SM

Fam. Franz Scheibl für +Franz Doninger

 

 

SM

Georg und Pauline Seifried für +Tochter Elfriede z.St.A. und für +Mutter

Dienstag:

17.30

 

MESSE im ALTENHEIM:

 

3.10.

 

M

Josef und Elisabeth Schachl für +gute Freundin Hermine Lehofer

Mittwoch:

7.30

 

MESSE im KLOSTER – FEST HL.FRANZ von Assisi, Ordensgründer:

 

4.10.

 

M

Sr.Ositha für Sr.Gabriela z.Geb. und z.Nam.

Donnerstag:

8.00

SM

FRAUENMESSE: Katholische Frauenbewegung für +Mitglied Frieda Huber

5.10.

 

SM

Alois und Maria Pollhammer für +Cousin Josef Klee

 

 

SM

Karoline Schrattenecker für +Schwiegersohn Josef Klee

Freitag:     

19.30

SM

Geschwister Huemer für +Mutter Theresia Huemer z.Geb.

6.10.

 

SM

Norbert Seifriedsberger für +Frau Miko und für alle armen Seelen

ab 19.00 Uhr

 

SM

Fam. Rupert und Maria Kaiser für +Sohn und Bruder z.St.A.

Beichtgelegenh

 

 

2. SEELENAMT für +Johann Emminger

 

Samstag:

13.00

 

TRAUUNG in Schloß Orth: Alexander Seifriedsberger–Sarah Riener, Brunnenstr.

 

7.10.

17.00

 

ROSENKRANZ

 

27. SONNTAG

 

 

A L T E N -  und  K R A N K E N – S O N N T A G

 

im Jahreskreis

7.30

SM

Theresia Esterer für +Angehörige

8.10.

9.00

 

KRANKENGOTTESDIENST mit KRANKENSEGNUNG (Kamillian.Familie)

 

 

 

SM

Josef Mairinger als Dank und Bitte und für alle armen Seelen

musikal.Gest.:

 

SM

Fam. Heiml für +Mutter Franziska Pillichshammer z.St.A.

KIRCHENCHOR

 

SM

Kamillianische Familie für +Mitglied Frieda Huber

 

SCHÜLER-

 

SM

Die TeilnehmerInnen des Schülertreffens für +Waltraud Pillichshammer und +Josef Klee und für alle +MitschülerInnen

TREFFEN

 

SM

Fam.Maria Walchetseder für +Gatten,Vater,Schwieger- u.Großvater z.St.A.

Entlassjahr-

 

SM

Die Kamillianische Familie für +Mitglieder

gang 1967

 

SM

Traudi Riedl für +Vater Franz Kinast z.Geb.

 

 

SM

Theresia Födinger für +Freundin Frieda Huber

 

 

SM

Franz Wienerroither für +gute Bekannte Frieda Huber

 

10.30

 

TAUFE des KINDES: VALENTINA Rinner, Henndorf

 

 

19.30

SM

Fam. Seiringer für +Schwager und Onkel Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Fam. Franz Hinterleitner für +Verwandten Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Fam.Georg u.Theresia Steinberger z.Ehre d.Hl.Schutzengel als Dank u.Bitte

 

 

SM

August u.Anna Pillichshammer f.+Schwester u.Schwägerin Theresia Burger

 

 

SM

Mathilde Hinterleitner für +Gatten, Vater und Großvater z.St.A.

 

 

 

                                                                                            

 

 

VERLAUTBARUNGEN: Zur PFARRWANDERUNG heute Nachmittag nach Hoblschlag wird nochmals freundlich eingeladen. Treffpunkt um 14 Uhr beim Pfarrzentrum. – Am Mittwoch ist um 14 Uhr Gebetskreis im Pfarrheim und um 16 Uhr Katechetenkreis im Pfarrhof.  Chorprobe ist am Freitag um 20 Uhr in der Kirche.  – Am Freitag ist um 20.15 Uhr auch Aktivistenkreis der KMB im Pfarrhof. – Am Samstag, 7.Oktober, findet die Fußwallfahrt nach Maria Schmolln statt. Abgang ist um 01.30 Uhr in der Haberroith. – Auch zur Monatswallfahrt um geistliche und kirchliche Berufe nach Maria Puchheim wird am Samstag eingeladen. – Die Strickstube veranstaltet am Freitag, 6.10. und Samstag, 7.10. von 8-17 Uhr einen Flohmarkt im Kulturzentrum. Der Reinerlös wird für sozial Bedürftige in Frankenburg gespendet. – Die Kamillianische Familie ladet am Sonntag um 9 Uhr alle älteren und kranken Pfarrangehörigen zum Krankengottesdienst mit Krankensegnung ein. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, möge sich bei Frau Födinger (Tel. 7518) oder im Pfarramt (Tel. 8312) melden. – Am Sonntag wird wieder eingeladen zum Pfarrfrühstück – gestaltet von der Jägerschaft Frankenburg. – Auch die Pfarrbücherei ist schon nach der 1.Messe geöffnet. – Zum Jubiläumsjahr 2018 – 500 Jahre Pfarrkirche – gibt es einen immerwährenden JUBILÄUMSKALENDER mit dem Titel „Pfarre Frankenburg im Wandel der Zeit“ mit vielen Fotos aus dem Pfarrleben der letzten 50 Jahre. Der Kalender kann zum Preis von Euro 7,-- in der Pfarrkanzlei, in der Bücherei und auch bei den Frankenburger Geldinstituten erworben werden.  

 

Öffnungszeiten Pfarrkanzlei:

Montag, Donnerstag, Freitag: 8-11 Uhr, Freitag 14.30–17 Uhr, Mittwoch geschlossen!

Dienstag 9-12 Uhr: Sprechstunden Pf. Josef Sallaberger (ohne Bürobetrieb!) und Freitag 15-17 Uhr

Donnerstag 16-19 Uhr: Sprechstunden bei Pastoralassistent Walter Bogensperger

 

E I N L A D U N G  zur  traditionellen „Haberroither Fußwallfahrt

nach Maria Schmolln  am Samstag, 7. Oktober 2017 

Abgang um 01.30 Uhr in der Haberroith

Wir freuen uns auf viele TeilnehmerInnen! (Infos bei Hans Burgstaller, Tel. 07683/7930)

  Foto Wallfahrt 2016 von Hans Burgstaller privat