Web-Banner 700x350px Aicher
Button Martini 2018-1
Banner Spartage 2018 Region Vöcklabruck Frankenburg 9-18

Gottesdienstordnung und Mitteilungen der Pfarre Frankenburg 29. Juli - 5. August 2018

17.SONNTAG

7.30

SM

Stefan und Lisl Pollhammer für +Berta z.Geb. und für alle +Verwandten

im Jahreskreis

 

SM

Christina Wenninger für +Vater z.St.A.

29.7.

 

SM

Die Böfalbeter für +Margareta Aichmayr

 

 

SM

SM

SM

Der Seniorenbund für +Mitglied Margareta Aichmayr

Martin Binder für +Eltern und Geschwister

Erni Scheibl für +Mutter z.Geb. und z.Nam.

 

9.00

SM

Fam. Karl und Hedi Spindler für +Tante Elisabeth Mosleitner

 

 

SM

Anna, Hilda, Barbara und Hans für +Eltern Johann und Josefine Kaiser

 

 

SM

Toni und Erni Preuner für +Cousine Elisabeth Mosleitner

 

 

SM

Theresia Mayr für +Mutter, Großmutter, Tante und Cousine z.Nam.

 

 

SM

Ferdinand Ranzenberger für +Mutter Paula Ranzenberger z.St.A.

 

 

SM

Franz und Elisabeth Hunara für +Alois Seiringer

 

 

SM

Fam. Fürlinger für +Nachbarn Alois Seiringer

 

19.30

SM

Die Angehörigen für +Erich Preiner z.Geb.

 

 

SM

Fam.Martin Kaiser f.Gattin,Mutter,Großmutter Annemarie Kaiser z.St.A.

 

 

SM

Fam. Rosina Doninger für +Gatten, Vater, Schwieger-, Großvater z.Geb.

Montag:

19.30

SM

Friederike Klee für +Gatten z.St.A.

30.7.

 

SM

Patricia und Karl für +Bekannten Ernestinus Flattinger

 

 

SM

Fam. Eitzinger für +Ernestinus Flattinger

 

 

 

TOTENWACHE für +Maria Streicher, Badstraße

 

 

 

 

2. SEELENAMT für +Franz Stockinger

 

Dienstag:

14.00

 

TOTENGOTTESDIENST und VERABSCHIEDUNG +Maria Streicher

 

31.7.

 

 

 

 

Mittwoch:

7.30

M

Jemand als Dank und Bitte

  1.8.

 

 

 

 

Donnerstag:

7.30

M

Fam. Binder für +Verwandten Ernestinus Flattinger

  2.8.

19.30

 

TOTENWACHE für +Josef Hötzinger, Riederstraße /Uferweg

 

Freitag:

14.00

 

TOTENGOTTESDIENST /URNENBEISETZUNG +Josef Hötzinger

 

  3.8.          ab

19.00

 

BEICHTGELEGENHEIT

 

 

19.30

SM

Fam. Purrer für +Mutter und Großmutter Augustina Purrer z.Geb.

 

 

SM

Greti Stangl mit Familie für +Cousin Alois Seiringer

 

 

SM

Fam. Oberroider für +Cousin Alois Seiringer

Samstag:

8.00

M

Erni Scheibl für +Schulkollegin Elisabeth Mosleitner

  4.8.

19.00

 

ROSENKRANZ

 

18.SONNTAG

7.30

SM

Elsa Plainer für +gute Freundin Agnes Öhlinger

im Jahreskreis

 

SM

Pauline und Johann Gasselsberger für +Schwager Anton Waldhör z.Geb.

  5.8.

 

SM

Fam. Anton Pillichshammer für +Nachbarn Ernestinus Flattinger

 

 

SM

Fam. Winter für +Nachbarn Ernestinus Flattinger

 

 

SM

Aloisia Dißlbacher u.Kinder f.+Ehemann u.Vater und +Verwandtschaft

 

9.00

SM

Helga u.Manfred Wimmer f.Mutter Theresia Loibl u.f.Maria Kinast z.Geb.

 

 

SM

Fam. Herzog für +Eltern z.St.A.

 

 

SM

Rosa Huemer und Frieda Riedl für +Cousine Elisabeth Mosleitner

 

 

SM

Die Goldhaubengruppe für +ehemaliges Mitglied Elisabeth Mosleitner

 

 

SM

Fam. Hilde Kienberger für +Margareta Aichmayr

 

 

SM

Franz und Maria Seyringer für +Schwager und Onkel Willi z.St.A.

 

 

SM

Anton und Anna Pillichshammer für +Cousine Frieda Hochrainer und für +liebe Bekannte Maria Klauser

 

 

SM

Geschwister Mairinger für +Eltern Josef und Maria

rhythm.Gest.

19.30

SM

Roswitha Schöfecker für +Nachbarn Norbert Maringer

 

 

SM

Fam. Kovacs für +ehemaligen Nachbarn Norbert Maringer

 

 

SM

Nadine u.Michael u.Sophie f.Vater,Schwieger-,Großvater Norbert Maringer

 

VERLAUTBARUNGEN: Am kommenden Samstag ist wieder Monatswallfahrt um geistliche und kirchliche Berufe nach Maria Puchheim. – Am Sonntag ist Körbchensammlung für die Pfarre. – Am Sonntag kann auch der „Portiunkula-Ablass“ unter den üblichen Bedingungen (Empfang der Sakramente, Gebet auf die Meinung des Hl.Vaters) gewonnen werden. Beichtgelegenheit ist am Freitag vor der Abendmesse. – P.Athanasius wird am Dienstag Abend nach Frankenburg kommen und im August wieder die Urlaubsvertretung übernehmen. Es wird auch wieder ersucht, die Aktionen zur Finanzierung seines Projektes, zu unterstützen. – Danke für die Spenden fürs Ministrantenlager: € 1.022,52.

 

Öffnungszeiten Pfarrkanzlei  29.7. – 5.8.2018:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 8-11 Uhr und Freitag auch 14.30 – 17 Uhr

PA Walter Bogensperger hat Urlaub bis 11.8.2018!

Pfarr-Homepage: www.dioezese-linz.at/frankenburg

 

Ab 13. Juli steht in den Lichtspielen Lenzing die Dokumentation

 

PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES  auf dem Programm.

 

T e r m i n e :

Sonntag, 29.7.  um  18:30 Uhr

                                                                                                              Donnerstag, 2.8.  um  20:00 Uhr

(weitere Vorstellungen geplant)

 

LICHTSPIELE LENZING, Hauptplatz 6, 4860 Lenzing, www.lichtspiele.com  //  07672/92921

 

 

 

PFARRPROJEKT PAPO FRANKENBURG-TANSANIA

 

Liebe Pfarrbevölkerung von Frankenburg und Redleiten!

Am 18. und 19. August 2018 findet heuer wieder der PAPO-FLOHMARKT für TANSANIA statt. Wir brauchen für diese Veranstaltung viele freiwillige HelferInnen und ersuchen um Eure Unterstützung und Mithilfe. Wer beim beim Flohmarkt mitarbeiten möchte (Annahme, Verkauf, Pofesen, Küche, Kellner, Abwaschen,…) oder einen Kuchen backen kann, möge sich bitte bei Edeltraud Burgstaller (7930), Gerlinde Hofbauer (7391) oder Maria Wolkerseder (7156) melden. Am Dienstag, 21.8. werden dann ab 8 Uhr alle übrig gebliebenen Sachen in Kartons verpackt und dem Internationalen Hilfsdienst ORA zur Verfügung gestellt für Osteuropa. Bitte melden, wer wo wann mithelfen kann – vielen Dank im Voraus!

 

Ein herzliches DANKE und ASANTE SANA für die so wertvolle Hilfe und Unterstützung!   VEREIN PAPO FRANKENBURG-TANSANIA

Edeltraud Burgstaller, Obfrau, 0699/14097711,

Gerlinde Hofbauer, Obfrau-Stv., 0680/2392246, Martina Bachinger, Martin Binder sen.,

Hans Burgstaller, Margit Dürnberger, August und Marion Muhr, Daniel und Maria Wolkerseder

 

FLOHMARKT für TANSANIA

Samstag, 18. und Sonntag, 19. August 2018, 8.00-18.00 Uhr

im Pfarrsaal mit Bratknödel, Kaffee, Kuchen und Pofesen

 

A B G A B E  der  Flohmarktsachen:

Montag, 13. August und Dienstag, 14. August 2018, je 9.00-12.00 und 15.00-18.00 Uhr

(und ev. telefonische Vereinbarung)

 

Wir ersuchen um:

- schöne und gut erhaltene Kleidung, Schuhe, Hüte, Tücher, Schals, etc.

- Stoffe, Handarbeiten, Knöpfe, Wolle, Garn, etc.

- Kleinmöbel, Lampen, Lampenschirme, Uhren, Schmuck, Handys,…

- Haushaltsgegenstände, funktionierende Küchengeräte, Nähmaschinen, etc.

- Geschirr (Gläser, Teller, Tassen, Schüsserl, Stamperl, Kochtöpfe, ...), Blumenübertöpfe, etc.

- funktionierende Elektrogeräte, Flachbild-TV, PCs und flache Bildschirme, etc.

- Werkzeuge und Geräte für Haus und Garten, Gartenmöbel, Sonnenschirme, Kerzen, …

- Spielsachen und Sportgeräte, Dreiräder, Kinderwagen, Buggy, Fahrräder, Fahrrad- und Skihelme, etc.

- Bücher, Spiele, komplette Puzzle, Stofftiere, Autositze, Fahrradsitze, Hochstühle, etc.

- Ziergegenstände, Dekorationsartikel, Ansichtskarten, Antikes, Kunst und Krempel, etc.

- Bilder, Bilderrahmen, Taschen, Rucksäcke, Koffer, Nähmaschinen,…

- Bettwäsche, Decken, Polster, Tuchent, Vorhänge, Store, Deckerl, etc.

- Sonstige Gegenstände bitte auf Anfrage unter Tel.0699/14097711!

 

Wir bitten um Verständnis, dass nur saubere und funktionstüchtige Sachen angenommen werden können.

 

Der Reinerlös kommt zu 100 % unserem PAPO-Projekt und unseren 240 Patenkindern in Tansania zugute.

 

Man kann nur gut leben, wenn man weiß, dass es auch den Anderen gut geht.“

(Ute Bock 1942-2018)