Pichler70
Inserat Web Kirtag2017
werbung wiff webseite 03-17 v3 bluebg

Gottesdienstordnung und Mitteilungen der Pfarre Frankenburg 10. - 17. September 2017

23. SONNTAG

7.30

SM

Maria Purrer für +Mutter u.Großmutter Maria Aschenberger z.Nam.u.z.Geb.

Im Jahreskreis

 

SM

Fam. Alois Seyringer für +Eltern, Schwieger- und Großeltern z.St.A.

10.9.

 

SM

Georg Zieher für +Gattin z.Nam.

 

 

SM

Geschwister Hofmann-Berghammer für +Josef Klee

 

 

SM

Aloisia Hofbauer für +Cousine Waltraud Pillichshammer

 

 

SM

Fam.August u.Theresia Pillichshammer f.Nichte u.Cousine Waltraud Pillichshammer

 

 

SM

SM

Fam. Eitzinger für +Nachbarn Josef Klee

Theresia Weiß für +Gatten z.St.A.

 

9.00

SM

Fam. Ritzinger für +Frieda Huber

 

 

SM

Franziska Feichtinger für +gute Bekannte Frieda Huber

 

 

SM

Fam. Mairinger jun.u.sen. für +Nachbarn Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Franz und Elisabeth Hunara für +guten Freund Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Fam.Haslinger u.Rupp f.Mutter,Schwieger-,Großmutter Leopoldine Rupp z.St.A.

 

 

SM

Hildegard Hochrainer für +Bruder August Hochrainer z.Geb. und für +Eltern

 

10.30

 

TAUFE des KINDES: MAXIMILIAN Herzog, Am Sportplatz

 

 

19.30

SM

Theo Becker für +Margarethe Pillichshammer

 

 

SM

Fam. Wienerroither und Pieslinger für +Tante Margarethe Pillichshammer

 

 

SM

Fam. Scheibl-Maringer für +Johann Huemer

 

 

SM

SM

Josef Mairinger für +Cousin Johann Huemer

Fam. Franz Mitterbuchner für +Gattin, Mutter und Großmutter z.St.A.

Montag:

8.00

 

WORTGOTTESDIENST zum SCHULBEGINN NEUE MITTELSCHULE

 

11.9.

9.15

 

WORTGOTTESDIENST zum SCHULBEGINN VOLKSSCHULE

 

 

19.30

SM

 

Fam. Franz und Aloisia Hofbauer für +Mutter und Schwiegermutter Maria

Pillichshammer z.Nam.und z.St.A.

Dienstag:

7.30

M

Tante Rosa und Onkel Hans mit Fam. f.+Verwandte Margit Schoberleitner

12.9.

 

 

 

 

Mittwoch:

13.9.

7.00

M

 

MESSE im KLOSTER: Das Hort-, Krabbelstuben- und Kindergarten-Team um Gottes Schutz u. Segen für das neue Arbeitsjahr

Donnerstag:

7.30

M

Sr.Ositha zur Ehre des Hl.Antonius als Dank

14.9.

 

 

 

 

Freitag:      ab

19.00

 

BEICHTGELEGENHEIT

 

15.9.

19.30

SM

Gerda Pöll für +Vater Fritz Wiesinger z.St.A.

 

 

SM

Geschwister Auböck für +Bruder Gerhard

 

 

SM

Fam. Anton Wimmer für +Bruder und Schwager z.Geb.

 

 

SM

Fam. Herbert Sturm für +Mutter, Oma und Uroma Anna Sturm

 

 

SM

Monika Frickh für +Schulkollegin Christine Ablinger

 

 

SM

Fam. Puffer für +Tante Anna z.St.A.

Samstag:

11.00

 

TRAUUNG: Christian HUEMER, Innerleiten – Elisabeth DOPPLER, Fürth

 

16.9.

14.00

 

TRAUUNG in WEYREGG: Stephan STREICHER – Elisabeth REITER, Ottokönigen

 

 

17.00

 

ROSENKRANZ

 

24.SONNTAG

7.30

SM

Johann Stallinger für +Nachbarin Karoline Zechleitner

Im Jahreskreis

 

SM

Frieda Forstinger für +ehemalige Nachbarin Karoline Zechleitner

17.9.

 

SM

Martina und Rudi für +Nachbarn Wilhelm Stranzinger als Dankeschön

 

 

SM

Franziska Schachinger für +Nachbarn Wilhelm Stranzinger

 

 

SM

Anneliese und Josef Stallinger für +Mutter, Schwieger- ,Groß- und Urgroßmutter z.Geb. und für +Bruder und Schwager Franz z.St.A.

 

 

SM

Maria Rinnenbacher für +Turnfreundin Margarethe Pillichshammer

 

 

SM

Ursula Weigert für +Taufpatin Juliane Auböck

 

8.45

9.00

 

FESTZUG der JUBELPAARE vom Pfarrheim zur Kirche

FESTGOTTESDIENST mit   J U B E L T R A U U N G

 

 

 

SM

Fam. Josef Huemer für +Karoline Ebenhöh

 

 

SM

Hermi Partsch für +Nachbarn Johann Huemer

 

 

SM

Fam. Rosenkranz für +Nachbarn Johann Huemer

 

 

SM

Maria und Josef Seifriedsberger für +Frieda Holzer

 

 

SM

Fam.Josef Pillichshammer f.+Schwester, Schwager und Christoph Küberger

 

 

SM

Renate, Christine und Sabine für +Verwandten Lukas Pillichshammer

 

 

SM

Frieda Straßer für +Gatten zum 60. Hochzeitstag

 

 

SM

Johanna Raab für +Gatten zum 60. Hochzeitstag

 

 

SM

Maria Hemetsberger f.+Gatten,Vater,Schw.,Großvater u.f.+Verw.Alois u.Martha

 

 

SM

Fam.Ernst Pramendorfer f.Vater Ernst u.Schwester Erika z.St.A.u.Mutter Berta z.Geb.

 

 

SM

Karl und Maria Dachs für +Eltern und Schwiegereltern

 

 

SM

Karl und Maria Dachs für +Maria Schlatter                                            

 

11.00

 

TAUFE des KINDES: MICHAEL Wienerroither, Vöcklamarkterstraße

 

 

19.30

SM

Simone, Bettina, Michael für +Onkel Josef Klee

 

 

SM

Karoline und Franz Berghammer für +Schwager Josef Klee

 

 

SM

Jemand auf besondere Meinung und für alle armen Seelen

 

VERLAUTBARUNGEN: Zum Pfarrfrühstück – gestaltet von der FF Steining – wird nochmals freundlich eingeladen. Auch die Pfarrbücherei ist schon nach der 1.Messe geöffnet. - Am Montag findet um 20.15 Uhr im Pfarrhof die Sitzung der PGR-Leitung statt. – Am Dienstag trifft sich um 19.30 Uhr die Kamillianische Familie in der Bücherei und ebenfalls um 19.30 Uhr ist Sitzung des FA Liturgie im Pfarrheim 1. Stock. – Chorprobe ist am Mittwoch um 20 Uhr im Pfarrheim. - Zur Nachbesprechung des Pfarrfestes sind die Verantwortlichen am Freitag um 20.15 Uhr ins Gasthaus Wenninger eingeladen. – Das ERNTEDANKFEST feiern wir heuer am Sonntag, 1.Oktober; für Nachmittag ist die Pfarrwanderung geplant. – Die Haberroither Fußwallfahrt nach Maria Schmolln findet am Samstag, 7. Oktober, statt.

 

Öffnungszeiten Pfarrkanzlei:

Montag, Donnerstag, Freitag: 8-11 Uhr, Freitag 14.30–17 Uhr, Mittwoch geschlossen!

Dienstag 9-12 Uhr: Sprechstunden Pf. Josef Sallaberger (ohne Bürobetrieb!) und Freitag 15-17 Uhr

Donnerstag 16-19 Uhr: Sprechstunden bei Pastoralassistent Walter Bogensperger

 

ERNTEDANK

von Josefa Hagler

 

Der Sommer zieht sich nun zurück

dem Herbst, ihm wartet jetzt das Glück

Er hat sich so viel ausgedacht

und uns das alles mitgebracht

 

Die roten Äpfel auf dem Baum

ein leiser Wind, du spürst ihn kaum

Die Zeit zum Wandern, das tut gut

mit Stock und Enzian am Hut

 

Die Weinberge, die musst du seh´n

in allen Farben wie sie steh´n

Der liebe Gott hat sie bemalt

so wie ein echter Zauberwald

 

Die Ernte, die ist eingebracht

die Sonne, die jetzt selten lacht

und alle Scheunen sind gefüllt

Der Nebel uns so sanft umhüllt

 

Ach, sag doch mal ein Dankeschön

und freu´ dich über dein Ergeh´n

Es liegt ja nicht in uns´rer Hand

ist alles Gut und Gott sei Dank