Werbung Wiff 4.13  neuxx
Inserat Web Fotos 2017

Nachrichten

20. Feb

Frankenburg: Faschingsverein begeisterte Altenheimbewohner

Der Faschingsverein Frankenburg startete die heiße Phase des Faschings mit einer Vorführung im örtlichen Altenheim.
Präsentiert wurden Teile des Programms der Bezirksfaschingsshow, vor allem die schwungvollen Tänze von Garde und Kindertanzgruppe. Neben weiteren Auftritten in Eberschwang und Vöcklamarkt laufen die Proben für die große...Weiterlesen
17. Feb

Designpreise für Steinmetze

VÖCKLABRUCK. Die Steinmetzmeister Bernhard Baumgartner aus Vöcklabruck und Rudolf Wienerroither aus Frankenburg erhielten den Designpreis „Grabmal 2010“ der Bundesinnung. Von den zehn österreichischen Preisträgern...Weiterlesen
14. Feb

Frankenburg: Neue Wohnung für Insekten

In einem Workshop im Siedlerhaus Frankenburg schufen Mitglieder des Siedlerverbandes neue Brut- und Nisthilfen.
Etwa 230 Arten von Wildbienen gibt es bei uns. Für viele davon schufen Mitglieder des Siedlerverbands nun neue Brut- und Nisthilfen. In einem Workshop im Siedlerhaus Frankenburg bohrten sie Löcher in Holzblöcke, schnitten hohle...Weiterlesen
14. Feb

Frankenburg: Filmraritäten, die Zweite

Ein Dacapo gibt es für den Filmabend des Heimatvereins in Frankenburg. Am Mittwoch heißt es um 20 Uhr im Gasthaus Preuner noch einmal "Als die Bilder laufen lernten". Weiterlesen
9. Feb

Vöcklabruck: Designpreise für Steinmetze

Die Steinmetzmeister Bernhard Baumgartner aus Vöcklabruck und Rudolf Wienerroither aus Frankenburg erhielten den Designpreis "Grabmal 2010".
Die österreichische Bundesinnung der Steinmetzte hat 2010 diesen Preis ausgeschrieben. Von den zehn österreichischen Preisträgern kommen gleich zwei aus dem Bezirk Vöcklabruck: Steinmetz Bernhard Baumgartner gestaltete die...Weiterlesen
2. Feb

Frankenburg: Altenheimbewohner Bargeld aus Geldtasche gestohlen

Mit dem Trick, Geld wechseln zu wollen, erleichterte ein Unbekannter einen 91-jährigen Altenheimbewohner um mindestens 20 Euro.
Der Mann betrat das Zimmer des 91-Jährigen im Altenheim in Frankenburg unter dem Vorwand, Geld wechseln zu wollen. Durch geschicktes Ablenken und dem glaubwürdigen Auftreten gelang es, dass ihm der betagte Heimbewohner seine Geldtasche...Weiterlesen
29. Jan

Oberösterreichs Baubranche spürt den Aufschwung schon

LINZ. Über eine gute Auftragslage im privaten Wohnbau freut sich Oberösterreichs Baubranche. Die traf kürzlich zu ihrem Bautag zusammen. Die unter Spardruck stehenden Gemeinden machen aber Sorge. Hier könnte ein Handwerker-Bonus...Weiterlesen
21. Jan

Raiffeisenbank Region Vöcklabruck baut neu und rückt noch mehr in das Stadtzentrum vor

VÖCKLABRUCK. 7,8 Millionen Euro investiert die Raiffeisenbank Region Vöcklabruck in ihren neuen Standort. Im Sommer 2012 übersiedelt die Bank ins Stadtzentrum.Weiterlesen
21. Jan

Umstrittene Itzingerstraße: Benannt nach Autor mit NS-Vergangenheit

RIED. Die Forderung der KPÖ, Ried solle die nach Schriftsteller Karl Itzinger benannte Straße wegen dessen NS-Vergangenheit umbenennen, hat eine historische Debatte in Ried entfacht. Die Straße war erst 1980 benannt worden.Weiterlesen
14. Jan

Würfelspielgemeinde sieht keine braunen Flecken auf Frankenburg

FRANKENBURG. Eine Umbenennung des nach Karl Itzinger benannten Weges fordert die KPÖ von Bürgermeister Franz Sieberer. Der Autor des Frankenburger Würfelspiels sei NS-Propagandist, lautet der Vorwurf. In Frankenburg lehnt man eine...Weiterlesen
11. Jan

Tauwetter erschwerte Kampf gegen ausgeflossenen Diesel im Redlbach

FRANKENBURG. Recht aufwändig gestalteten sich die Arbeiten nach dem Dieselausfluss in den Redlbach. Die Feuerwehr stand vier Tage im Einsatz, gestern waren noch zwei Ölsperren aufrecht.Weiterlesen
8. Jan

4500 Liter Dieselöl flossen in die Redl

FRANKENBURG/HACKLEDT. Umweltalarm wurde am Donnerstag in Frankenburg ausgelöst, nachdem 4500 Liter Dieselöl in die Redl geflossen waren. Eine technische Panne beim Abfüllen eines Erdtanks am Gelände eines Transportunternehmens...Weiterlesen
7. Jan

4.500 Liter Diesel in Bäche gelangt

FRANKENBURG. Von einer Speditionsfirma in Frankenburg traten beim Umpumpen von Dieselkraftstoff unbemerkt mehrere Tausend Liter aus und flossen in den Redlbach.Weiterlesen
30. Dez

Importzeugnisse für kranke Ponys sind da

Importzeugnisse für kranke Ponys sind da am Donnerstag, 30. Dezember 2010
FRANKENBURG. Nach Innviertler Hinweisen auf offenbar aus Holland nach Frankenburg importierte kranke Miniponys hatten die Behörden ein fehlendes Importzeugnis eingefordert. Dieses konnte tatsächlich im Nachhinein aufgetrieben werden.Weiterlesen
29. Dez

Salzkammergut: Bei Wildschweinen sind Jäger mit Latein am Ende

Gegen die grassierende Wildschweinplage am Hausruck muss die Behörde zu drastischen Mittel greifen: Sie bläst mit einem Zwangsabschuss zur Jagd auf die Wildschweine.Weiterlesen
29. Dez

Importzeugnisse für kranke Ponys sind da

Importzeugnisse für kranke Ponys sind da am Mittwoch, 29. Dezember 2010
FRANKENBURG. Nach Innviertler Hinweisen auf offenbar aus Holland nach Frankenburg importierte, kranke Miniponys hatten die Behörden ein fehlendes Importzeugnis eingefordert. Dieses konnte tatsächlich im Nachhinein aufgetrieben werden.Weiterlesen
10. Dez

Maria Moser: Die Farben des Feuers

Maria Moser: Die Farben des Feuers am Freitag, 10. Dezember 2010
Die Künstlerin Maria Moser zeigt ihre Arbeiten in der Galerie 422 in Gmunden und präsentiert ihr neues Buch. Dieses ist, dem Werk der Künstlerin angemessen, nahezu „monumental“ ausgefallen.Weiterlesen
7. Dez

„Bringe kranke Ponys zu Kräften und werde dafür beschimpft“

„Bringe kranke Ponys zu Kräften und werde dafür beschimpft“ am Dienstag,  7. Dezember 2010
FRANKENBURG. Sie habe im Holland-Urlaub Ponys in bedenklichem Zustand gesehen und diese später zu ihrem Hof nach Frankenburg geholt, um sie wieder zu Kräften zu bringen, so eine Tierschützerin. Dass sie jetzt anonym beschimpft wird,...Weiterlesen
7. Dez

Varena lockte schon eine Million Besucher

Varena lockte schon eine Million Besucher am Dienstag,  7. Dezember 2010
VÖCKLABRUCK. Exakt 101 Tage nach der Eröffnung konnte der einmillionste Besucher im Shopping-Center Varena begrüßt werden.
An Familie Hammertinger aus Frankenburg wurden als Überraschung Varena-Geschenksgutscheine im Wert von 1000 Euro überreicht. „Wir hatten fest damit gerechnet, dass wir den einmillionsten Besucher noch vor Weihnachten...Weiterlesen
4. Dez

Das Mostland Nummer 1

Der Apfel- und Birnmost hat zwar eine lange Geschichte, aber das Vorkommen von Äpfeln und Birnen in mittelalterlichen Quellen oder gar die Nachweise von Obstkernen in Pfahlbauten beweisen noch lange nicht die Kenntnis und Verbreitung der...Weiterlesen